DIY zum Muttertag

Muttertag ist nicht mehr weit und wer stellt sich nicht jedes Jahr die Frage: Womit mache ich Mama eine besondere Freude?

 

Pralinen, Blumen ... alles schon da gewesen. Blumen sind ja an sich immer schön, aber etwas selbst gemachtes MIT Blumen wäre doch noch schöner, oder?

 

Ich habe da was für Euch! Wie wäre es, wenn ihr eine Vase mit Herz an Mutti direkt mit verschenkt?

 

 

Ihr braucht dazu:

  • Vase
  • Kreidemarker (z.B. Pentel Wet Erase)
  • Vorlage (Freebie)
  • Schere
  • Maskingtape

Druckt die Vorlage aus und prüft, welche Größe am Besten zu Eurer Vase passt.

 

Befestigt die Vorlage von innen mit Maskingtape an der Vase.

 

Achtet darauf, dass die Vase staub- und fettfrei ist und beginnt mit dem Kreidemarker die Vorlage nach zu malen. 

 

Ich habe für dieses Projekt die Kreidemarker von Pentel* benutzt, da diese nur feucht abwischbar sind. Ich habe über das fertige Lettering Wasser laufen lassen und es ist nichts passiert. Erst als ich mit einem Schwamm darüber gewischt habe, ist das Lettering verschwunden.

Besonders schön wird das Lettering, wenn man zwei oder drei Farben benutzt.

 

Lasst den Kreidemarker gut trocknen und bringt Mama ihre Lieblingsblümchen in dieser herzigen Mama-Vase mit!

 

Habt einen wunderbaren Muttertag mit Euren Mamas & Euren Kids <3

 

Hat Euch mein DIY gefallen? Habt Ihr Fragen?Dann lasst mir doch einen Kommentar hier!

 

Liebe Grüße, Nina

Download
Vorlage Kreidemarker "Mama"
Vorlage Handlettering mit Kreidemarker
Mama.pdf
Adobe Acrobat Dokument 190.9 KB